1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Scheunenbrand: Großeinsatz für die Feuerwehr

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Scheunenbrand: Großeinsatz für die Feuerwehr

Ein Scheunenbrand hat am Freitagnachmittag ein Großaufgebot an Rettungskräften auf den Plan gerufen. Kurz vor 15 Uhr ging bei der Feuerwehr Jülich der Alarm des Brandes auf der Fronhovener Straße ein. Fast die gesamte Feuerwehr der Stadt Jülich rückte zum Brandort aus, wo die Scheune, in der Stroh gelagerte, bereits in voller Ausdehnung brannte.

rchuD sda lecnhels dnu utceghmisi dHnlaen erd lrueWethe ennkto ien ibfeeerngÜr sed eFeurs uaf teierwe deiläeeGbute ditnerverh rdee.wn Um end ohnhe drfeBa na hgtesuttmrentäzcegärreA uz reinhcs, uewdr teürtgntUnzsu hrdcu wtereie reheetlWu erngetda.for Irmme derwie dneotelr eirekln tntlrueGse hwzneics dne elaknB und med clstDhuah teenur ua,f os dssa ide eueerrwhF ndtigäs acölhsenb estms.u

Da red ble,Gei eid ewedcnskihceZ dnu edi tDahnioknscrkotu im efurlVa erd chtaN znruüetzesin o,hrtned nteusms rasnekEtitzäf esd Tceshnecnih eskfilrwHs WH)T( lüihJc udn ecvröNhni ercanhmrailat reedwn. sDa HTW rssi itm swhcrmee Gtreä eorßg Teeli red eSnceuh ,nie hwrdäne dei Frheuerew tmi heltiDrere udn ahrrrtoSlh wtiere etutnsrGel .tclöhes rZu iiunnehgsgcreE dre zEnktafsäetri tndas nie euaRewnntgstg ebtrie. rerhcKebgir ieohrwnEn seovrgretn dei etulWeerh tmi wnaemr rnänketeG ndu in dre ahcNt sndta eeni Enhiiet sde Dctueshen Rtone euzeKnr tim pupeS nud rnßgeeHniteäk in erd eghlemenai llagerüherB rtie.be

Itanmessg raenw hmer las 152 äfteretnRsktgu mi anz,sEit nrrdutae 08 teanfskrtEäzi rde Feuwe,hrer 25 vom THW udn zhen rtäKef mov R.DK rüF witeree hicgeölm tNfäelol ndeatns gneengdü uhtWrelee im tnedurirgnH bi,eret um den rczhBasdtnu edr dStta letesleuihsnz.cr rDe tEzaisn edntee snoagermatgSm eegng .530 .Uhr

Dei heHö esd aSscdenh tsi deirzet chno .tbneunakn ieD zerolliKaimpini tha eid iemngnurltEt uzr hnuarrdBsace manuge.nfeom