1. Lokales
  2. Jülich

Inden: Rollstuhlfahrer in Wohnung überfallen: Tätersuche mit Phantombild

Kostenpflichtiger Inhalt: Inden : Rollstuhlfahrer in Wohnung überfallen: Tätersuche mit Phantombild

Brutal überfallen wurde ein 37-jähriger, im Rollstuhl sitzender Mann im März in seiner Wohnung in Inden. Nun sucht die Polizei mit Hilfe eines Phantombilds nach dem Täter. Der Überfallene hatte ihn nach einem heftigem Kampf vertreiben können, war aber selbst schwer verletzt worden.

eengG 10.54 rhU am 2.1 zMär pefltko es na der rüT esd senMna im dSltettia rAoflt.d Er öfetnef udn erduw oorstf von miene emFnedr rdbenät,g eeahsglngc udn uzr rgaeeaubsH onv grldBae uoetrfdagrfe. Es akm zu ieenr eRglnaei cesihnzw emd mi uRtolsllh iesdnntze reOfp udn emd ergenA,rif boiwe der egr7ih3äJ- bhrlihceee trzVeegnleun oranvdgtu. sE aleggn hmi neoncd,h den nkntanenbUe in die Flcuht zu gchlensa.

moV eigchnftül Täter urdwe ine adlPtnbihmo etr,llets asd edi oliiPez ma Dgisaten hfn.ecvtföeteilr rWe iweieHns ufa dne etTär hta, wrid enebgte ichs na edi eloiPiz tnreu dre oneTrfmeeumnl 42312/-9091834 uz eewdn.n aßbrehAlu rde ztsioeBüntdeenir sit edi siLeeettll runet 9459/-6401224 uz i.rehernec