1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Reh springt vor Auto: Fahrer schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Reh springt vor Auto: Fahrer schwer verletzt

Von einem plötzlich auf die Straße laufenden Reh ist am Mittwochabend ein Autofahrer in Aldenhoven überrascht worden. Es kam zum Zusammenstoß. Der 20-Jährige erlitt schwere Verletzungen, das Tier starb.

erD lnaflU giteenree isch eggne 022.0 hrU fua edr Ledßrssantae ,613 ow dre cRekhob vnurtteimelt ovr dem otAu auf ide aFnabhrh fl.ei hbwOlo erd gjenu anMn oostrf ,meebsrt ißtse nies geanW mti dme triliedW zammeuns. iBe erd Kniosoill wdrue edr lvAehnderneo hercws ttvr.zeel

rE drweu imt iemne euRetganntsgw in eni seknhKaarnu rgaefehn ndu odrt iotärstan uaen.mfogemn

eSni utoA raw hrcelibhe cghbiedtsä ewdr.on Eni ueheAecensnmtpphnbrl irsoaptrtetenr es b.a nDe etnaensntdne sheadcahScn tzecästh die zPiloie auf drun 5002 u.Eor eDr euidnztsäg gJpadteärhc ehotl sda trndeveee Tier von rde .llalsUfntele