1. Lokales
  2. Jülich

Inden: Radler erschreckt sich und landet kopfüber

Inden : Radler erschreckt sich und landet kopfüber

Zu einer folgenschweren Begegnung eines Motorrad- und eines Fahrradfahrers kam es am Mittwochnachmittag in der Gemeinde Inden. Einer der Zweiradfahrer landete auf der Straße und verletzte sich aber nur leicht.

Wdänreh sda raMordot fau edr stnLerßaad 12 in ngcRthui AiPle-rt fuh,r enbdfa isch neenb him fau dme rplealla zru ßSeart elnnrdaefuev Rawegd nei 16 hJaer atler aerdlR usa rerNidiee.z lsA iresed ttruievmntle ied hraaFnbh erd dnasßarteL tqü,eubrere ssutme erd j-grei38hä eradrrfhaK nei ehAmvurwceaönis ll,onzhviee um tichn mit mde ereerNriediz zu .eirlklnrDdieeo dhrRarfae ceecetskrrh shic cjhod,e bseetrm zliplöcht udn elfi fobekpür onv simene ,ftäerhG iwe im zPiiobehtlrice zu nesel ts.Dai re ekenni emHl urt,g zog er ihcs reeugVetnlzn an red Snirt ,uz ide eine eulmbntaa eithzcräl Bldaguhenn oiercrrdlfeh h.ctmena