1. Lokales
  2. Jülich

Linnich: Radfahrer wird am Kreisverkehr angefahren und schwer verletzt

Kostenpflichtiger Inhalt: Linnich : Radfahrer wird am Kreisverkehr angefahren und schwer verletzt

Ein schwerverletzter Radfahrer ist das Ergebnis eines Unfalls bei Linnich. Ein 66-jähriger Radfahrer fuhr am Donnerstagmorgen an einem Kreisverkehr, als ein Auto sein Zweirad touchierte. Der Mann stürzte und verletzte sich dabei schwer.

reD nlalfU reegeneit hisc altu eiciPboeihzrtl eggne 111.5 rhU ma reekresKhriv g„ee“bifrflK wesihznc rde esdaanesLßrt ,523 der seKerßrsati 9 udn der aessenaßrtdL 62.2 erD defhrRraa uas hicülJ rhfu ncha ennegie anegbAn sau gzöKrreni kdnemom ni htcniRug lcüihJ.

aeiDb mka es urz osinKoill mit ineem sau inichnL mkndneeom eWag.n Der eaahFahrrrfrd türszet dun rtelit shcerew n,elgurVenzet äherwdn rde ijh7gä-re8 fuertAraoh zrtultneev bi.bel erD Jiecrlhü wdrue ovr Ort onv eemin roNztta srrteogv dun dnna imt emine tnstaueneRgwg sin rheaksKunna ae.gbrcht uZm kintpZuet sed aslnUfl rtug edr ehaRadrfr inene .lmHe

bO erd rRfdaaher shci ebmi snsatmZßeoum ritbees rnihlnbea eds Kvereeieshrksr ndbf,ea tehts hcno chnit senhblidßaec seft ndu riwd izrdtee ttete.ilrm An dne ieebnd am alfUln lgiietbeent hFrezgeuna tstnadne nei hnaedcS in Heöh ovn 300 .orEu