1. Lokales
  2. Jülich

Barmen: Prächtiges Herbstkonzert

Barmen : Prächtiges Herbstkonzert

Für viele Menschen mag der Herbst eine trostlose und stimmungslose Jahreszeit sein. Doch wenn sich drei Orchester zusammentun und ihrem Publikum mit abwechslungsreichen und stimmungsvollen Stücken einen dunklen Herbstabend versüßen, haben Herbstdepressionen keine Chance mehr.

rüF dsa rareOvcheb nreriinhtocSeoefs war se nie bd„neA red .äGse”t neNeb mde ngneJu htrrOsece cerhvOab ßergütneb dei reksuMi das etcheOrsr sed G-nsimmiuaPsuys ni enAhac udn idre kduecdeiebernn lo,sSinet ied rhi bkluiumP itm ruimtsevo nnKöne ibt.teegtensSlbrees eotarMrod oaTshm rdulfseanB gab z,u imt ilkBc ni eid sbi fua dne enelztt ltztaephS flleütge rOhveebcra aAul ürßmibeäg öensvr zu eni.s eDcnhon frhüet er imt herhecrtcmiree und amtsnutalreh vortrgmnaeeeg ciswesaFhn wsioe rde ein rode eanerdn onketeAd negoktn hucrd asd am.oPmrrg oS ßile hsci ads ukubiPlm tnhic run nvo oninolserepfesl negKnlä vn,enrheöw srnndeo renetl bürdrea nauhsi ewtsa büer oKisnpnteom udn ssr.kenuMgie Der tisoomKpn nntAion áDkrov peebilssseieiw tlihe ihcs sal Sohn seine Mgsteezr glnea mit titvrarlenhcuKrei rebü rsaeWs, ehe re imt esneni nasw„lShiec nzeTän” mrühebt r.eudw ieD 25 hcceuasrusmkhiNw mvo ugJenn rhOreetsc Ohrabvec pteensärtneir med ubkmPlui nuret dre engiuLt von trMia Mlhean end rneste redies nzäeT. eroVll lztoS nud mti hlsdnneater ugeAn mnaenh sie ßiecneahlnsd dne udneirfge Apsupal rde Zöuerhr gnteeneg dnu elßnie hisc zu eienr ebuZga üe.ndbrree