1. Lokales
  2. Jülich

Rurdorf: Prachtvolle Stall-Variationen stehen hoch im Kurs

Rurdorf : Prachtvolle Stall-Variationen stehen hoch im Kurs

Selbstgebaute Krippen erfreuen sich großer Beliebtheit. Dies unterstrich wieder der große Erfolg der Rurdorfer Krippenausstellung.

Schon von Weitem ließ sich erkennen, was einen hinter der Tür zur Rurdorfer Schützenhalle erwartet. Denn die Krippenfreunde Rurdorf hatten einen Vorbau installiert, der stark an eine typische Krippe erinnerte.

Und was vor dem Eingang versprochen wurde, wurde dahinter gehalten. Die Exponate, allesamt in den Kursen der Krippenfreunde selbst gebastelt, verströmten eine hoch weihnachtliche Atmosphäre, die jeden sofort einnahm.

Dabei war es vollkommen gleich, aus welchem der Kurse sie entstammten, denn sowohl die jungen als auch die erwachsenen Krippenbauer hatten sich enorme Mühen gemacht, was an den filigranen, detailverliebten kleinen Bauwerken abzulesen war.

Dafür wurden die Kursteilnehmer mit zwei Weihnachtsfeiern belohnt. Bevor Pfarrer Christof Graaff die Krippen segnete, sprach Hans-Peter Kempen, Vorsitzender der Krippenfreunde, zunächst den Kindern ein großes Kompliment aus, während am kommenden Wochenende die Erwachsenen in gemütlicher Runde ihre Weihnachtsfeier halten werden. Dass bei beiden der Nikolaus vorbeischaut und eine kleine Belohnung für die Mühen mitbringt, ist natürlich klar.

Aber die Weihnachtsfeiern sind nicht das einzige Highlight für die Krippenfreunde. Vielmehr ist es für sie immer wieder schön zu sehen, wie groß das Interesse an ihrem Hobby ist. Im letzten Jahr zählte die Ausstellung sage und schreibe 2000 Besucher, so dass auch jetzt mit einem großen Ansturm gerechnet wurde. Die Zeichen dafür standen am ersten Adventswochenende sehr gut.

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich selbst ein Bild zu machen, der kann sich am Samstag und Sonntag, 6./7. Dezember, noch von der Pracht der Krippen überzeugen. Ein Blick auf die Rurdorfer Außenkrippe lohnt sich in diesem Zusammenhang übrigens ebenfalls, denn auch diese ist von den Krippenfreunden für beachtliche 15.000 Euro gestaltet worden.