Zeugenaufruf: Polizei sucht nach Brandstifter von Linnich

Zeugenaufruf : Polizei sucht nach Brandstifter von Linnich

Seit Anfang November brannten in Linnich immer wieder Mülltonnen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können.

Am Sonntag, 4. November, brannten gegen 0.10 Uhr mehrere Mülltonnen im Bereich des Kirchplatzes. In weiteren drei Fällen waren immer Müllcontainer am Bendenweg in Brand gesteckt worden. Dies geschah laut Polizeibericht am 8. November, 15. November und am 20. Dezember jeweils in den Abendstunden. Eines haben alle Fälle gemeinsam: Die Müllgefäße wurden alle mutwillig in Brand gesetzt.

Bislang sind noch keine Gebäude beschädigt oder Menschen verletzt worden. Aufgrund der Nähe der Brände zueinander gehen die Brandermittler von einer Serie aus, die möglicherweise von ein und demselben Täter begangen wurde.

Zeugen, die Hinweise auf den Brandstifter geben können, oder sonstige verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Bränden gemacht haben, werden gebeten, sich zur Bürodienstzeit mit dem zuständigen Sachbearbeiter unter der Rufnummer 02421/949-8123 in Verbindung zu setzen. Außerhalb dieser ist die Leitstelle unter der Rufnummer 02421/949-6425 zu erreichen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung