1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Pfarrer mit Reizgas angegriffen: Fremdenfeindliches Motiv?

Aldenhoven : Pfarrer mit Reizgas angegriffen: Fremdenfeindliches Motiv?

Möglicherweise aus fremdenfeindlichen Motiven ist der evangelische Pfarrer in Aldenhoven, Charles Cervigne, am späten Samstagabend an seiner Wohnungstür körperlich attackiert und verletzt worden. Laut Polizei hatten unbekannte Täter an seiner Tür geklingelt.

lAs neiCevrg ied Trü eenfft,ö csleunhg mih bknenUetan mti enime koctS fua den pfoK dnu hetsünpr ihm iaRzgse isn tGs.hice iDe vtanehrTdgteäic tknmaene mi tuchzS red einekhlDtu tekannn.ur reD r-Je6g5äih tutbele krats ndu gzo chsi eine egezungvnletrAu zu. Er emstsu ni imnee aaehusrkKnn hltenadbe w,eednr hta bera fau eningee hWnucs hsocn ma ntSagno sneie ebAtri dwerie .meonugmfnea Dei zoeiPli ilmettr.et

shrlaeC nCrgeevi gegrtinea icsh tesi lmgaen ni red ngcüfite,llslFhih dnteew ihcs ni nlesaoiz wreeekzntN ofnfe eegng denchnlieeirfmdef mtrKneoeatonm udn idwr eesndgwe ismsav ohebr.dt Es„ aht ni nde lezentt eizw Wcnheo endzumehn ehsr kertneok ruhongnDe egnge mhci aus der ktedrneaiacslhr nSeze ,eneegbg“ teasg dre erPrafr üegeegbnr uenrsre Zigteu.n rE dwere cshi rbae ntchi hhtreicensünc el.nsas