Juelich: Peter Schmitz ist neuer Pattühm des Lazarus Strohmanus

Juelich: Peter Schmitz ist neuer Pattühm des Lazarus Strohmanus

Peter Schmitz ist der 316. Taufpate des Lazarus Strohmanus. Das hat die Historische Gesellschaft gleichen Namens bekanntgegeben. Deswegen wird der Lazarus am 10. Januar auf den Namen Petrus getauft. Schmitz ist Realschulrektor im Ruhestand.

Außerdem ist er als Kommunalpolitiker und Ortsvorsteher des Bereichs Innenstadt Nord in Jülich bekannt. „Peter Schmitz hat sich immer bescheiden, aber sehr engagiert für die Belange Jülichs eingesetzt“, sagte Strohmanus-Präsident Hein Ningelgen.

Am 9. Februar findet der Lazarus am Ende des Umzugs einer Jahrhunderte alten Tradition folgend sein nasses Grab in der Rur.

Mehr von Aachener Zeitung