1. Lokales
  2. Jülich

Overbach: „Overbacher Camerata“ widmet sich Tänzen und Sonaten des Barocks

Kostenpflichtiger Inhalt: Overbach : „Overbacher Camerata“ widmet sich Tänzen und Sonaten des Barocks

Die „Overbacher Camerata“ lädt am Sonntag, 2. September, 12 Uhr, herzlich in die Klosterkirche Haus Overbach ein. Präsentiert werden sommerliche Tänze und Sonaten des Barock von Bach, Purcell, Scarlatti und anderen bekannten und noch weitgehend unbekannten Komponisten.

eiD rbeavhre„cO teaCmr,aa“ 1202 gtrnd,üege ehstebt asu den elStosni enihmlPoa ksalalPe nud iMaorn rEses flBkc)el(,oöt eAentnt rßGoo ei(oVl)i,n Jhocne oroGß Col()le udn Krrey goJa ge.)lr(O Die ikrMesu seeousikfnr ovr leaml fau dei Iursaktselmtunnim dse rBosck,a ide im .71 udn .18 hrahnuterJd ,ntandtse nud gnele in rde sintinneve reiotbPezn eni sbeeorneds mgnkeAreu ufa iRhterok udn imnaZpssuee.lm Da se nkneie smcsilnaikueh erLiet bgit nud leal otsSnile gehieiebctgrchlt lnep,sie its in enoPrb udn hcau ni dne treznKnoe ieen Btogennu auf sad mlbpsnseeielE snezilseel hgitic.w

ieD ebc„rarehvO Caarmtae“ ufetr sihc hres üreb lcnhahreezi ueBsh.c Der iEttirnt sti ewi mmeri r.efi