Juelich: Osteraktion im Brückenkopf-Park fällt weitgehend ins Wasser

Juelich: Osteraktion im Brückenkopf-Park fällt weitgehend ins Wasser

Viel Mühe und Arbeit hatte das Animationsteam im Jülicher Brückenkopf-Park investiert, um für das Osterfest den Besuchern etwas Besonderes bieten zu können. Buchstäblich ins Wasser fiel diese Osteraktion, denn bei der kühlen Witterung und den zahlreichen Regenschauern blieben die Besucher lieber zu Hause.

<

p class="text">

Nur wenige Familien machten sich zu einem Osterspaziergang im Park auf. Die Spielplätze blieben leer und an der Malaktion „Mein Ostern im Park“ nahmen nur wenige Kinder, allerdings mit Feuereifer, teil. Bei dieser Aktion lockten etliche schöne Preise. Auch das Kinderschminken konnte noch stattfinden und wurde gerne genutzt, schließlich saß man am Parktreff im Trockenen. Sämtliche Außenattraktionen wie Bogenschießen, Minigolf oder die Parkrallye mussten dagegen am Ostersonntag abgesagt werden.

(Kr)
Mehr von Aachener Zeitung