Hallenbad Linnich: Nikolaus beschenkt Wasserratten

Hallenbad Linnich : Nikolaus beschenkt Wasserratten

Wieder war das Bad voll, als der Hallenbad-Förderverein zu seinem traditionellen Nikolausschwimmen ins Linnicher Hallenbad RUBA eingeladen hatte. Rund 30 Kinder und Jugendliche waren gekommen, um nach Herzenslust im Wasser zu toben.

Wie gewohnt hatten die Mitglieder des Fördervereins für ausreichend Spielgerät gesorgt und unterstützten die Schwimmmeisterinnen bei der Aufsicht. Höhepunkt war der Besuch des Nikolaus. Er hatte für jedes Kind einen Weckmann mitgebracht. Beim Malwettbewerb „Nikolaus im Hallenbad“ gab es für 14 Künstlerinnen und Künstler schöne Preise und einen Gutschein des Eiscafés Rizzardini. Das Siegerbild malte Michael Lamsfus, 13 Jahre alt.
Zum Abschluss des fröhlichen Treibens schenkte der Förderverein allen jungen Schwimmerinnen und Schwimmern noch einen dicken roten Apfel.

Mehr von Aachener Zeitung