Linnich: Neue Wasserrutsche ist eine Attraktion im Linnicher Hallenbad

Linnich: Neue Wasserrutsche ist eine Attraktion im Linnicher Hallenbad

Am morgigen Aschermittwoch, 18. Februar, bietet die Spielstunde des Fördervereins im Linnicher Hallenbad eine besondere Attraktion: Die neue Wasserrutsche kommt zum Einsatz. Von 17 bis 18.30 Uhr ist viel Action garantiert.

„Wir werden die Wasserrutsche in Zukunft einmal im Monat im Rahmen der Spielstunde für Kinder und Jugendliche zu Wasser lassen“, erläutert Gerd Cremer, der Vorsitzende des Fördervereins, „für Auf- und Abbau brauchen wir fast alle Aktiven, das können wir leider nicht jede Woche leisten.“

Auch der Folgetermin steht fest, nämlich der 18. März, dann mit Osterschwimmen.

Mehr von Aachener Zeitung