1. Lokales
  2. Jülich

Siersdorf: Neue Johannesfigur in Siersdorfer Krippe steht im Mittelpunkt

Siersdorf : Neue Johannesfigur in Siersdorfer Krippe steht im Mittelpunkt

Seit zehn Jahren bemühen sich die Siersdorfer Krippenfreunde schon in der Vorweihnachtszeit um eine szenische Bildgestaltung mit Darstellungen aus dem biblischen Geschehen. In diesem Jahr sind die Bilder mit opulenter Ausstattung sowohl in der Größe als auch in den einzelnen Schaubildern erweitert worden.

uZr öngEnfufr bag es eierbst ma restne ensttgvosaAnnd imt erd ntluerlgsDa des nieleghi aehonJsn als gre„bteeWrie im orta“aJndl neei snreedobe uth.eiNe Mit inree 09 mc ngoßre ungJaeiornshf, ied von ienem rSirdofeers eügrBr sttfegeit rwoned ,sit rwdi nbdreoses dre pranrfrtoaP na mniee sluaFflus im nhcilläd ttnelgseeta fdmUle sal tMuttkinple vhbeer.rnoegoh

fAu sgsaemnit 51 neaterdmaQurt rdiw die neSze nuter ieern sshce etrMe nalgen dncgbaeÜrhu sin cdilBkfle ürkce.tg igetIrtren insd in med hudiSclab ä,flaBcuhe gernnaüGlan dun sheeienrvcd greßo rtSoSnroyepeit-.

lViee edStnnu red eVobrtrai mit nde wnaefdäingu -Auf udn nuabebAt rüf hfenldceoagn BednlSz-irene nheba ied ruerinpapbeK -snFrfozeJa be,nSy enHiz ,leSit Fazof-sJren böGle ndu arezKH-inl Scafha rseti.tveni satmeInsg eewndr ide derilB sshelmac tim ienem dafngeäiwnu bbuaA swoei U-m dnu aNbaufueu lstae.tteg

nI edr ogeFl esllon als eertwie eepirKdprnbli tim aiMar Vggdüerunnk,i esgbHheeucr,sr uetrGb ma iWhacnfshtets,e lgeiHei reid Kenigö und ltuFhc hnca pntyegÄ lrhwcikrevti .ndrwee ezsiBngictsgieuthen edrwne ßlaebaruh erd ttetsedoiGesn ma senter dnu wznitee setthcangiWah dnu an hjueraN ejelwis ovn 51 isb 71 rhU eob.tgne