1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Nach schwerem Unfall: Autobahn 44 ein Trümmerfeld

Aldenhoven : Nach schwerem Unfall: Autobahn 44 ein Trümmerfeld

Ein Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen und sechs Verletzten hat sich am späten Freitagnachmittag auf der Autobahn 44 zwischen Aachen und Mönchengladbach in Höhe der Anschlussstelle Aldenhoven ereignet.

hacN sneert eknnrstsninEe dnsi zukr achn 2.017 Urh samnitgse fünf aehzueFrg sraentninadriege ndu aebnh edn tstnAbihc fau nerei Lngeä vno mrehreen nehrudt Mteren in ine lerdefmrüTm wnv.atrdeel uAch edr sutgeuctaRrnbehrbshu arw mi ,aEnszit mu enie tzeeterlV sni hneeraAc nlmuikiK zu ife.legn

Dei igbrüen fnüf reenz,etVlt mu die icsh ied eieeithbrlneeg sdteeeRinungstt nem,ükmter wrdenu fua gulniedeme ahkreKnursneä tr.leietv aD ichs lÖ uaf dre hnFbrhaa isuetraegetb a,teth hbüeanrm die uhererweF dhelveAonn ide mrueerfbtuaäiAn ufa dre Aoan,utbh eid frü ereermh neSnutd peetsrrg arw. rsEt ni dne ätnpes ndedsnAebtnu wurde eid reketSc deriew für den hkererV eieenggf.ebr

Dei uElnnttmgrie uzr slfelUharcnua radneu edztire na.