1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Nach guter Saison: Winterzeit auch im Brückenkopf-Park

Jülich : Nach guter Saison: Winterzeit auch im Brückenkopf-Park

Im Brückenkopf-Park bricht am 1. November die Winterzeit mit veränderten Öffnungszeiten (ab 10 Uhr) an. Die Hauptsaison 2016 war nach Mitteilung der Betreibergesellschaft eine durchaus gute mit bislang schon fast 200.000 Besuchern (genau 199.749 diese Woche). Einen Beitrag hat sicher die Illuminierungsshow „Herbstlichter“ geleistet, die gefragt war wie noch nie.

Fsta 2000.0 cMhneesn olntlew ni izew hnceoW ied lcneheduetn fEtfeke onv ltrnühsLcekit lfgoWgan edmlFemasrfl neeh.s teuMinrt mka es aensdb zu agnnlcSeh ma gEiagnn dre rchüleiJ ezienguitFhrec.rntii mA dRgaokter kname tfas 0029 Gtse.ä Dei sniecbr-lzetrthaHliB 6102 ätllf mit 8.9615 Becnusreh bilcehehr serbes usa las im orVrajh .58)6.11(

rges„eeeiBtt seur,ceBh idrefneuze rtstaenrlVea dun uetg aclrneeBhuehzs — aws lwli amn h“em,r ntmtoeirmek red r.eitBebre sDa oersg ieb nelal nierterbtiaM ma pknoerücBfk rfü getu neua.L r.D reoohteD nLrsi-sek,E ,näehfGeisshrtürfc terfu ishc: e„Di etnensuggnrnA esd reasJh hebna chsi lon.geht aDkn ugent retestW in rde enezwti f,tJahäserhel knda erollt eEtsvn und ogßrre ettrngUstüuzn nnökne irw socnh zejtt ,nseag adss es rottz esd idwinegr arehüFhsjr nike ecsehcltsh raJh .awr“

nskvmAtaerdt udn freeri irtEnitt

eiD nuVnaegsrenatlt ktrPeafs tim rmtsetHrakb 7(600 c,hsreeB)u hgAntuaiq rn(du 0050 hue)rsBec ndu eebn tihstrcHbrele thenät zum ndEe rde oainSs evinle neaegrilon dun rebloeiearngnü uecrsheBn nöehcs enSundt reieet.tb neD sblsuAhsc sed rsaheJ dwir erd wetzei drmneakvtAts ,ilnbed rde mov 9. sib .11 bezmerDe nmrnuhe dei gnzea idnüobSast in haithicelehnwc Amsteorähp thncaeu wd.ri sAl cDsaenhönk an eid nvieel reuhsBec irwd issdee ttorssaneawgehVucendneln mi rDemezbe ttinsritiefer i,sen lswooh red aggnuZ umz rkaP sla auch mzu vdtn.Ataerskm

Dei nuene tuse:fnerÖtzgnfi-inWen bA 1. Nebvroem udn bsi 2.8 eburFar ist edi Ksase na rde kümKercserbi onv 10 isb 1530. hrU und ide sasKe ma ldnoierLdnlen nvo 10 sib 16 rUh tgföefe.n