1. Lokales
  2. Jülich

Autofahrer übersah 60-Jährigen: Motorradfahrer fliegt über Motorhaube

Autofahrer übersah 60-Jährigen : Motorradfahrer fliegt über Motorhaube

Bei einem Unfall auf der Bundestraße 55 wurde ein Motorradfahrer aus Linnich verletzt. Ein 27-Jähriger Autofahrer übersah den 60-Jährigen.

Der 27-jährige Autofahrer aus Jülich kam aus Welldorf und wollte auf die Bundestraße 55 in Richtung Linnich einbiegen. Dabei übersah er den 60-jährigen Motorradfahrer, der bereits auf der B55 in Richtung Linnich fuhr.

Der Motorradfahrer aus Linnich konnte dem Auto nicht mehr ausweichen und kollidierte seitlich mit dem Fahrzeug. Durch den Aufprall wurde er nach Zeugenaussagen über die Motorhaube des Autos geschleudert.

Mit einer Gehirnerschütterung und Prellungen an Hand und Ellbogen wurde er ein Krankenhaus gebracht. Die B55 und die Anschlußstelle Landesstraße 213 mussten während der Unfallaufnahme für anderthalb Stunden gesperrt werden – der Verkehr wurde abgeleitet.