1. Lokales
  2. Jülich

Titz: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Titz : Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall am Freitagnachmittag wurde ein 37-Jähriger schwer verletzt. Der Mann, der für sein Motorrad keinen Führerschein besitzt, war mit dem Zweirad von der Straße abgekommen.

engGe 017.1 hUr wra dre rdreslEof auf dre srßtKsiaere 73 wcienhsz ndöReing udn ihifsorcortrdK ustegr.wen uAs lnruterekäg raehscU amk er afu dreeagr eSrtcke hanc cesrht ovn edr Fbahranh a.b Er ewdru zrku arfdau fau miene Areck gdenlei eugnndfe ndu se uwerd tEers Hlief .eetigtles daeNmhc mmAenkno esd ottNzar deuwr re rt.grsoev

drngfuuA der rceheSw der eezgtluVnner tseums er mit emeni rsuuhbcarHbe in ien nruKnkhesaa etbcarhg deewn.r Dei Uullhaaserfnc idwr keulatl ,mltieertt die zPloeii itetbt cöghmiel ngeeZ,u hics uz eml.ned aDs oordtarM tlirte c.hdlesaTotan Da rde er37iähJ-g üerb nineek icrrnFesühhe evrüf,get dirw ngeeg hin und nde trsezeiB lti.rmtete