Koslar: Mit zwei Stäben wirbelnd zur Deutsche Meisterin

Koslar: Mit zwei Stäben wirbelnd zur Deutsche Meisterin

Die Famatro-Jugendgruppe 1985 aus Bocholt veranstaltete Ende Mai die Deutsche Meisterschaft des VBM-Verbandes, an der die Majoretten des Tanz und Twirling Clubs aus Koslar teilnahmen. Das Kleine Tanz Twirl Team der Senioren erreichte dabei den 3. Platz. Besonderen Erfolg hatten die beiden Koslarerinnen Gerlinde Schippers und Christina Melnik mit ihren Zwei-Stab Soli.

Gerlinde Schippers wurde Deutsche Meisterin (1. Platz), Christina Melnik schaffte es auf den 3. Platz.

Der Verein sucht immer interessierte Mädchen (ab sechs Jahren). Wer sich das Training einmal näher ansehen möchte, kann gerne mittwochs oder donnerstags ab 18 Uhr in der Bürgerhalle Koslar vorbeischauen.

Außerdem präsentiert sich der Verein am Samstag, 10. Juli, beim Mädchentag in Jülich ab 11 Uhr mit einem Workshop. Hier hat jeder die Chance, den Twirling Stab selbst in die Hand zu nehmen.

Mehr von Aachener Zeitung