1. Lokales
  2. Jülich

Lich-Steinstraß: Mit dem Geißbock durch gute und schlechte Zeiten

Kostenpflichtiger Inhalt: Lich-Steinstraß : Mit dem Geißbock durch gute und schlechte Zeiten

Ähnlich wie beim 1. FC Köln ist beim 1974 gegründeten Lich-Steinstraßer Fanclub der Geißbockelf die Mitgliederzahl trotz eher durchwachsener sportlicher Erfolge der kickenden Vorbilder auf mittlerweile 43 gestiegen.

mtaDi tis nma cinht nru ereni edr ltäteesn n,cblFsau eonsdrn cahu ieenr mti nde nestemi rldngMite.ie neD iewe-nßotr rnFabe sehcnvrrebei enbha hcis ni cesLnShttra-ßii ußalsnlbafF mi telAr nov 18 sib 07 ranJe.h ineigE nbeah ncoh eid cregoihrnel Zneiet sde nrelöK sDouble merb,ttile edanre eennnk urn sad Auf dun bA znsihcew gaiL 1 nud eae5J-Fr-i2hMt.ri3 nie giewn seVngtärpu rifetee nma nun sad erji3-hg5ä netehBse im aoklL Zu„m h.ö”mlbeMica ieB sevoil rBgeeiegsnut udn uTere tehat se isch der 1. CF Klnö thicn mheenn ,nesals eine egianDotle uz end Jueiarlnb uz nenne.estd ztloS rgßeteübn red n-dozureFectaVbnsil eHrertb üenHpg ndu nesi letSlrrerteevt Udo etrseP edi tFaunreebre sde ,CF uailJ nerNeh nud iTm r,drFiiehc eoiws usa edm rflaorigPe end snreridvgieLtkie Stnphea l,gSaer dre sla gunJe imeb CGF eDrnü keitgkc tah.