1. Lokales
  2. Jülich

Konzert im Kulturbahnhof Jülich: Mit Cat Ballou wird alles bunt

Konzert im Kulturbahnhof Jülich : Mit Cat Ballou wird alles bunt

Die Band Cat Ballou gibt am Mittwoch, 24. Mai, ein Open-Air-Konzert im Kulturbahnhof.

Eigentlich wollten die fünf Musiker bereits 2020, bei der angekündigten Heimweh-Tour, ein Stück Kölner Lebenskultur durch die gesamte Republik tragen. Stillstand gab es bei Cat Ballou jedoch nicht. Im November 2021 veröffentlichten sie ihr fünftes Studioalbum mit dem Titel „Alles bunt“.

Es ist ein Album voller Hoffnung, Freude aber auch Tiefsinnigkeit, das auch durch seinen zeitgemäßen Klang einen Meilenstein der kölschen Musikgeschichte darstellt. „Du bes nit allein“, „Niemols em Läve" sowie die lebensbejahende Hymne „Oh wie schön" haben in den vergangenen zwei Jahren den Stellenwert der fünf Vollblutmusiker mehr als unterstrichen.

Die Vision einer bunten, lebensfrohen Welt wollen Cat Ballou nun auf ihrer anstehenden Tour durch ganz Deutschland verbreiten. Die Alles-Bunt-Tour startet im Mai 2022.

(red)