Jülich: Meistbeschäftigter Spieler des TTC Indeland

Jülich: Meistbeschäftigter Spieler des TTC Indeland

Ein Tischtennisspieler kommt in einer Halbserie in der Regel auf 25 bis 30 Einsätze im Einzel und Doppel. Der 16-jährige Muhammed Akar vom TTC Indeland Jülich hat es von September bis Dezember 2016 auf bereits 85 Einsätze gebracht.

Da der Westdeutsche Tischtennisverband vor einigen Jahren die Regelung erlassen hat, dass Jugendspieler im Senioren- und Jugendbereich gleichermaßen eingesetzt werden können, hat es der 16-jährige Muhammed Akar vom TTC Indeland Jülich von September bis Dezember 2016 auf bereits 85 Einätze gebracht (61 Spiele bei den Herren und 24 Spiele in der Jugend).

Akar ist als Stammspieler der 5. Herren (1. Kreisklasse) und 1. Jungen (NRW-Liga) aktiv, sowie als Ersatzspieler in der 4. Herren (Bezirksliga) und 3. Herren (Verbandsliga).

Sein außergewöhnlicher Einsatzwille beschert ihm an einem Wochenende schon mal bis zu vier Spielverpflichtungen mit verschiedenen Mannschaften.