1. Lokales
  2. Jülich

Barmen: Mädchentreff eröffnet

Kostenpflichtiger Inhalt: Barmen : Mädchentreff eröffnet

Seit einigen Wochen findet der Mädchentreff in Barmen wieder statt. Das wurde möglich, weil die Stadt Jülich mit Nadja Veger eine neue Mitarbeiterin für den Bereich der mobilen, offenen Jugendarbeit gefunden hat.

eiD siettrued rnriaeSielbiatoz hta edn effTr chna eienm rhJa lndalttisS iewrde in ewenBugg tbce.grha rE eiftdn edjne oihcttMw hicwnsze 51 udn 17 Uhr attts nud ttcrihe cihs na chneMäd im rletA nov seshc sib 14 .Jenahr feTtnkrfpu sti ni dre rebeon aEgte edr nelat Shuce.l

ieD ofenef olibme Jidetgubnrea volfrteg das el,iZ nie Agebtno üfr dcuJihelgen uz cashffen, das ntchi atnrzle ni erd nst,aedIntn nnrseod ni end etstirlOen tsatdt,tenfi so adss die ienKrd die kpfenuretTf dettnsigäbsls ecrrinehe nk.neön terPoejk na rndanee tnrdentSoa idsn n.lepagt

nI nmarBe nebha die Mäcendh ebsisieilsweep die lhöeMtickg,i hsic itm cgineGrlileaht aus emd trO im ekiireKecnlps aso.uubtezn Njdaa g,reVe eid die eiebehgnteG in iülJch ektn,n ad ies usa Buiheomr ms,mtta tah lsa hnAteparicserpnnr nei ffnsoee hOr frü eid Wnücshe udn blomPeer rde dnä.hceM