LVR-Kulturhaus Landsynagoge hat sich etabliert

Kostenpflichtiger Inhalt: 10 Jahre Landsynagoge : LVR-Kulturhaus hat sich etabliert

„Ich hoffe, dass viele Schulkinder hierher kommen, sich das Haus und die Synagoge ansehen und den Jugendlichen erklärt wird, wie Juden auf dem Land gelebt haben“. Diesen Wunsch sprach Ellen Eliel-Wallach, Urenkelin des Synagogenstifters Isaak Ullmann aus – er erfüllte sich. Anlass war die feierliche Eröffnung des LVR-Kulturhauses Landsynagoge in Rödingen Anfang September 2009.