1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Lkw auf A44 ausgebrannt: Fahrbahn vorübergehend gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Lkw auf A44 ausgebrannt: Fahrbahn vorübergehend gesperrt

Ein mit Autos beladener Lastwagen ist auf der Autobahn 44 bei Aldenhoven komplett ausgebrannt. Der Grund sei ein technischer Defekt, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit. Die A44 zwischen Aldenhoven und Alsdorf in Richtung Lüttich wurde gesperrt. Zwischenzeitlich brauchten Autofahrer dort mehr als eine Stunde länger.

Die rFehewure eatth nde Bradn chnlels enrtu lntor,eolK so edi lizi.oPe uhDrc end allVorf mka se im rueeBrhfsrkev hejocd zu alegnn stS.au Geeng .715 hrU tatsue sich red herrVke seibret eawt 7 mietKrole sib l.thsWJei-üc ieD eugprrnS sllo sib 14 rUh dnreu,a rzuest war sad Edne dre eeguBrignbtreasn bis twae 11 hrU dk.anügietgn

rDe 0oenT-r4n atteh anch izaoanPnleibge ewgne eiesn htcsichenen ktesfeD rueeF angegf.en Der ahFrer erkmeebt edi m,namFel petopts gcirihetetz dnu bblei teen.rztluv 500 rieLt aungeneufleas Deslei fetäempbk die weurerheF tim iemen .cmicaeSthuhpp täncuZhs nstad chno tcnih ,etfs bo huca hocn edrE angtrabeeg eerwnd s.sum

sE gab eekin eetrte.nVlz