Linnich: Linnichs Bürgermeister Witkopp im Krankenhaus

Linnich: Linnichs Bürgermeister Witkopp im Krankenhaus

Bürgermeister Wolfgang Witkopp wird vermutlich für mehrere Monate die Amtsgeschäfte ruhen lassen müssen.

Nach einer ärztlichen Untersuchung vergangene Woche war er ins Krankenhaus überwiesen worden.

Die Amtsgeschäfte übernimmt Beigeordneter Hans-Josef Corsten als allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters. Er wird die Fraktionsvorsitzenden in Kenntnis setzen und die politischen Stellvertreter des Bürgermeisters kontaktieren, von denen einer den Vorsitz der Ratssitzung am 28. Januar übernehmen muss.

Mehr von Aachener Zeitung