1. Lokales
  2. Jülich
  3. Linnich

Veränderte Straßenführung: Umgestaltung der Rurdorfer Straße in Linnich

Veränderte Straßenführung : Umgestaltung der Rurdorfer Straße in Linnich

Da die Rurdorfer Straße zwischen Rathaus und Löffelstraße umgestaltet wird, müssen sich die Linnicher Bürger auf eine geänderte Straßenführung gefasst machen.

Im Rahmen der Umgestaltung der Rurdorfer Straße werden ab Montag, 4. Oktober, die Arbeiten im zweiten Abschnitt zwischen dem Rathaus und der Löffelstraße im Bereich der Nebenanlagen (Erneuerung der Nebenanlagen, Verlegung von Leerrohren) fortgeführt.

Leider ist die Umsetzung der Baumaßnahme nur im Rahmen einer abschnittsweisen, halbseitigen Sperrung der Rurdorfer Straße möglich. Die Umsetzung der Baumaßnahme erfolgt in vier Phasen. Seitens des beauftragten Unternehmens wurde angegeben, dass die ersten beiden Bauphasen etwa bis Ende November 2021 beendet werden sollen. Die einzelnen Phasen sind wie folgt beschrieben und mit einer Skizze verdeutlicht:

Phase 1:

Arbeiten im Bereich Rurdorfer Straße 38 (hinter Einfahrt Südpromeande) bis Nr. 2 (Ecke Mahrstraße)

Veränderte Straßenführung: Umgestaltung der Rurdorfer Straße in Linnich
Foto: Stadt Linnich

Im Bereich der Hausnummern Rurdorfer Straße 38 bis 2 erfolgt während der Bauausführung eine halbseitige Sperrung. Die Zufahrt in diesen Bereich wird über eine Ampelschaltung Höhe Zufahrt Ostpromenade sowie in der Mahrstraße und Kirschstraße gesteuert. Die Ausfahrt der Südpromenade in Richtung Rurdorfer Straße ist gesperrt. Die Ausfahrt erfolgt über die Heilig-Geist-Gasse. Die Ausfahrt der Ostpromenade auf die Rurdorfer Straße kann wie gewohnt erfolgen.

Phase 2:

Arbeiten im Bereich Rurdorfer Straße 31 (hinter einfahrt Ostpromenade) bis Nr. 1 (Einmündung Löffelstraße)

Veränderte Straßenführung: Umgestaltung der Rurdorfer Straße in Linnich
Foto: Stadt Linnich

Im Bereich der Hausnummern Rurdorfer Straße 31 bis 1 erfolgt während der Bauausführung eine halbseitige Sperrung. Die Zufahrt in diesen Bereich wird über eine Ampelschaltung Höhe Zufahrt Ostpromenade sowie in der Mahrstraße und Kirschstraße gesteuert. Die Ausfahrt der Südpromenade in Richtung Rurdorfer Straße ist gesperrt. Die Ausfahrt erfolgt über die Heilig-Geist-Gasse. Die Ausfahrt der Ostpromenade auf die Rurdorfer Straße kann wie gewohnt erfolgen.

Phase 3:

Arbeiten im Bereich Rurdorfer Straße 49 (Krankenhaus) bis Nr. 41 (vor Einfahrt Ostpromenade)

Veränderte Straßenführung: Umgestaltung der Rurdorfer Straße in Linnich
Foto: Stadt Linnich

Im Bereich der Hausnummern Rurdorfer Straße 49 bis 41 erfolgt während der Bauausführung eine halbseitige Sperrung. Die Zufahrt in diesen Bereich wird über eine Ampelschaltung Höhe Rathaus sowie vor der Zufahrt Ostpromenade gesteuert. Die Ausfahrt Welzer Straße in Richtung Rurdorfer Straße wird gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Wilhelm-Busch-Straße.

Zusätzlich ist die Ausfahrt der Südpromenade in Richtung Rurdorfer Straße gesperrt. Die Ausfahrt erfolgt über die Heilig-Geist-Gasse.

Die Ausfahrt der Schützengasse ist in Richtung Rurdorfer Straße ebenfalls gesperrt. Die Ausfahrt der Ostpromenade auf die Rurdorfer Straße kann wie gewohnt erfolgen.

Phase 4:

Arbeiten im Bereich Rurdorfer Straße 56 (Arztpraxis) bis Nr. 44 (vor Einfahrt Südpromenade)

Veränderte Straßenführung: Umgestaltung der Rurdorfer Straße in Linnich
Foto: Stadt Linnich

Im Bereich der Hausnummern Rurdorfer Straße 56 bis 44 erfolgt während der Bauausführung eine halbseitige Sperrung. Die Zufahrt in diesen Bereich wird über eine Ampelschaltung Höhe Rathaus sowie vor der Zufahrt Ostpromenade gesteuert.Die Ausfahrt Welzer Straße in Richtung Rurdorfer Straße wird gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Wilhelm-Busch-Straße.

Zusätzlich ist die Ausfahrt der Südpromenade in Richtung Rurdorfer Straße gesperrt. Die Ausfahrt erfolgt über die Heilig-Geist-Gasse.

Die Ausfahrt der Schützengasse ist in Richtung Rurdorfer Straße ebenfalls gesperrt. Die Ausfahrt der Ostpromenade auf die Rurdorfer Straße kann wie gewohnt erfolgen. Die seitlichen Parkplätze der Arztpraxis sind nutzbar.

Bei Rückfragen zu den vorgenannten Maßnahmen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereichs Bauen und Planung der Stadt Linnich gerne zur Verfügung:

  • Sachbearbeiter Tiefbau Stefan Foit 02462/9908-417
  • Sachbearbeiter Tiefbau Sören Frenzel 02462/9908-421
  • Projektsteuerung Kerstin Schmalen 02462/9908-418.
(red)