1. Lokales
  2. Jülich
  3. Linnich

Zukunft der Nordkreiskliniken: Jülich und Linnich fällen diese Woche Krankenhausentscheidungen

Zukunft der Nordkreiskliniken : Jülich und Linnich fällen diese Woche Krankenhausentscheidungen

Wie geht es weiter mit den katholischen Nordkreiskliniken? Diese Frage steht im Mittelpunkt mehrerer politischer Beratungen – sowohl in Jülich als auch in Linnich.

In dieser Woche stehen wichtige Entscheidungen für die Zukunft der beiden Krankenhäuser in Jülich und Linnich an. Am Dienstag kommt der Rat der Herzogstadt zu einer Sondersitzung zusammen, in deren nichtöffentlichem Teil es um das Thema „Erhalt des Jülicher Krankenhauses“ geht.

Großen Beratungsbedarf gibt es derweil auch in Linnich. Am vergangenen Donnerstag hat sich Insolvenzexperte Dr. Mark Boddenberg zu einem interfraktionellen Gespräch mit Politikern in Linnich getroffen. Am Montag folgte darauf ein Gespräch der Fraktionsspitzen, am Mittwoch kommen alle Ratsmitglieder mit Boddenberg zusammen und am Donnerstag steht auf der Tagesordnung des nichtöffentlichen Teils der Ratssitzung: „Aktuelle Situation Nordkreiskliniken Linnich/Jülich“.

Aus gut unterrichteten Linnicher Kreisen ist zu hören, dass mit einer bisher nicht thematisierten Option eine große Dynamik in die Lage gekommen, das Ergebnis aber noch offen sei.