Es drohen tiefgreifende Maßnahmen: Gutachter vergibt schlechteste Note für Heinrich-Weitz-Brücke

Kostenpflichtiger Inhalt: Es drohen tiefgreifende Maßnahmen : Gutachter vergibt schlechteste Note für Heinrich-Weitz-Brücke

Eine 4 in der Klassenarbeit bedeutet: gerade noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Bei der Beurteilung des Zustands von Brücken ist die 4 freilich die schlechteste der zu vergebenden Noten. Also vergleichbar mit einer 6 in Mathe. Und so eine 4 steht unter dem Strich bei der Heinrich-Weitz-Brücke über die Rur in Linnich.