Ellington-Trio spielt am 5. Juli in der Alten Kirche Körrenzig

Konzert in der Alten Kirche Körrenzig : Auf den Spuren von Duke Ellington

Die Reihe „Kultur Alte Kirche“ in der Alten Kirche zu Linnich-Körrenzig wird am 5. Juli fortgesetzt mit einem Konzert des Ellington-Trios.

Unter dem Titel „Duke’s Place“ interpretieren die Musiker Stücke des bekannten Komponisten, Pianisten und Big-Band-Leaders Duke Ellington. Dieser gehört zu den Klassikern des Jazz und zum Inbegriff des tanzbaren Jazz der 20er, 30er und 40er Jahre. Seine Kompositionen versetzen bis heute den Zuhörer in eine ganz besondere – mal swingende, mal sentimentale – Stimmung und entfalten ihre Wirkung in großer Big-Band-Besetzung ebenso wie in kleinen Formationen.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden zur Finanzierung der weiteren Sanierungsarbeiten sind erbeten. Weitere Informationen werden auf der Internetseite des Vereins unter www.altekirche-koerrenzig.de angeboten.