Inden/Altdorf: Lindenbäume mussten entfernt werden

Inden/Altdorf: Lindenbäume mussten entfernt werden

Große Aufregung herrschte bei Anliegern der Straße Berger Weg, als dort der gemeindliche Bauhof unter der Woche mehrere Lindenbäume fällte.

Den Grund erläuterte Bauamtsleiter Ortmann auf Anfrage unserer Zeitung: Teilweise hätten die Bäume Schräglage aufgewiesen. Zudem hebe deren starkes Wurzelwerk das Pflaster und greife dort verlegte Versorgungsleitungen an.

Für die Ersatzbepflanzung mit der so genannten Stadtbirne sorgt die Gemeinde.

(ahw)