1. Lokales
  2. Jülich

Laura Crützen und Christoph Courth sind Maimajestäten in Broich

Maiversteigerung in Broich : Laura Crützen und Christoph Courth sind Maimajestäten

Die alljährliche Versteigerung der Maigesellschaft Broich erfolgte am Samstag 16. März. Gegen 20.15 Uhr eröffnete Präsident Tobias Tholen die Veranstaltung in der Gaststätte "Zur Schlossmauer".

Zahlreiche Junggesellen hatten sich dort eingefunden, um ihre Maifrau zu ersteigern. Unter großem persönlichen Einsatz brachten die Versteigerer Andreas Küpper, Jörg Küpper und Daniel Kückes die mehr als 60 "Jungfrauen" an den Mann. Nach einem heißen Versteigerungsverlauf stand das Maikönigspaar fest: Christoph Courth hatte das höchste Gebot abgegeben und somit Laura Crützen zur Maikönigin erkoren. Nach der Versteigerung zog die Maigesellschaft zum Königshaus, wo man das Mailied anstimmte, das neue Königspaar hochleben ließ und noch bis in den frühen Morgen feierte.

Das Maifest beginnt traditionell mit dem Aufstellen des Maibaumes am Dienstag, 30. April, um 18 Uhr. Im Anschluss daran steigt ab 20 Uhr der "Rock in den Mai" mit den beiden Livebands "Rock Stu" und "Band with Benefits". Höhepunkt des Maifestes ist der Festzug am Mittwoch, 1. Mai, um 14 Uhr, in dessen Mittelpunkt das Königspaar auf dem mit Rosen geschmückten Maiwagen steht. Gegen 20 Uhr folgt im Anschluss der traditionelle Königsball in der Bürgerhalle.