1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Kulturcafé beschäftigt sich mit dem Leben von Agatha Christie

Jülich : Kulturcafé beschäftigt sich mit dem Leben von Agatha Christie

Kriminalistisch geht es am Mittwoch, 3. Februar, beim Kulturcafé im Bonhoeffer-Haus zu. Referentin Eva Behrens-Hommel geht auf Einladung des Teams um Marlies Keil und Inge Neumann von 9.30 bis 11.30 Uhr auf Indiziensuche aus dem Leben von Agatha Christie.

Aus nAlsas des .215 absueergtGts dre unAorti ibetet ishc nie ülRcicbkk uaf hri bneeL a.n saW ürf eni Mehscn sktect entihr rde aFsased red glrnfotioasEr,u von dre rnu wegin tbnekan tis?

aghaAt sireChti its ied natkbesnete mrliaitenfrslreciKsthinl rde Wlet und hta irh ni rnud 70 monRena eid hciebeslrtunn ttDkeieve iMss arMlpe dun releuHc oritoP e.nsehtckg hAuc rih gesneie bLeen hta mciitksrileanhis güZe. aLaur opmoTnhs hta eien erbdanweur iaBeorihpg s,artvfse ni red ies die Tehcügabre dun eirfeB gtaAha iretCsish aeestegutrw hat. cAhu ireh scpheäeGr imt lirggeneiimnaaehFön hnlereel nde nrietgundrH sneie wunecießöhnlrahge b.seLne

Das éftacruluK am onMrge ftnföe jende rntees iMwthcto im atMon nvo 3.09 isb 3.110 hr.U saD meaT tbeeti eni ckuFfüüfehssbtrt nud dtäl zum naememsengi ecSmhnmle dun eshpGcrä n.ie inE ragobetKstnie vno nffü rouE frü rFcühükst udn rKlutu dwir eb.rheon Enei ngndemAul sti ihntc correrhd.eilf