1. Lokales
  2. Jülich

Jülich/Düren: Kreis entscheidet schnellstens über Krankenhaus-Zukunft

Jülich/Düren : Kreis entscheidet schnellstens über Krankenhaus-Zukunft

Kann die Caritas-Trägergesellschaft West (ctw), die im Kreis Düren bereits drei Krankenhäuser führt, mit dem Jülicher Hospital ein viertes Haus übernehmen? Die vom Kreis Düren in Auftrag gegebene kartellrechtliche Prüfung des beabsichtigten Trägerwechsels von den Maltesern auf die ctw ist weitgehend abgeschlossen.

nEi Etnufwr dse tscaueGhnt letgi esit dem eoecndeWhn mi uieKrassh ,orv dne ilgtdeüngne txeT llwi eid taeruaeftbg aiczeFnkhal im eaLuf red ceWoh ansägdnL.nhturdaiae anfloggW hSl:eaphtn acah„nD iehst es os a,su sla ise dei hrlihearklelctetc alghaeSc ögcmsweeiiherl cdoh ihtcn so ieiugtnde, eiw ides onv der asrCati erlTcaestrhslägfge eWts eübr dei Mideen mtkuioeznmri .iwdr aheblDs rwdi der reKsi rnüeD nun slsbte ntKatok zmu keBlunsadattemlr mena,enfhu mu die Shca- dnu tcgsheRale rrftigizsku ihaßnbsceled lnärek uz an.sse”l lzhcLeitt feegri eirh erd nGszdurat Gekh„lnidctiür ndu echiehsettcsihrR vor lgce.ntSkl”heii eiseD ehsrsiwgeVeneo sie mi Sneni rlale troeeefnfBn ebto.egn „mI innSe edr aeeiPttnn nud vro elalm red irereMtaitb sed kahnurKaeness Jclihü diwr icsh edr tKsriega ehsinßdecnal- os nlchles ewi gmlhöci mit emd aTemh nasbsfee und neei echdßiaeselnb shtdguEcnein tr,nfef”e so rnLdata gaWolfgn .ahpnhltSe rE heeg odvna au,s ssda hcis erd grieatKs in ireesn reetns trnssgibitzueA ahnc dre steKoninuuigrt saühhlfiurc tmi mde ehTam absesfne erdw.e