1. Lokales
  2. Jülich

Inden: Kreis Düren ist neuer Träger der „Indelandmäuse“

Inden : Kreis Düren ist neuer Träger der „Indelandmäuse“

Pünktlich zum neuen Kita-Jahr wird die Kindertageseinrichtung „Indelandmäuse“ am Mittwoch, 1. August, in Inden den Betrieb aufnehmen. Zunächst werden 27 Jungen und Mädchen in zwei Gruppen in einer mobilen Einheit betreut. Träger der Kita ist der Kreis Düren, der dazu eine eigene Anstalt Öffentlichen Rechts (AöR) gegründet hat.

eDi beimol intEihe wurde töin,g aenmdch hcsi nsohc im besHrt esd raegnvnneeg srheJa henebietz,ac sdsa se in Inedn cthin üfr aell nrKedi eenni Bauetsetnlurpzg enbeg .kötnen mDe Keris Dnüer sit se tmi utnetzstnrUgü dre nGeimdee ,eeggunln ulzäsizhtce etzäPl rfü nKdire mi tlAer ovn nemei ahrJ isb muz lucrittehtinS uz fnc.fhesa

eDi tnueerguB ni nriee imnobel ihtieEn sit eni nbohedürsvregee .uoomrPriivs Die meRuä dnu sad änAdegleßune nhpsrenctee ni jdere tschHiin end dgrnnnAeouefr sed unLgdemajeadtssen ldanReihn an enei eenmodr dätterngstieKst.ea rDe Naeuu,b in dem eid nirdeK tüknigf ncgarrteebtuh wne,dre lslo in seästpsetn iwze rhnJea eggltsetefrtil ins.e

ieD aels„uänmnIed“d eabnh gsenbüri azltP ürf ierd Gupp.ner lsheDba nmtim erd rKies üenrD eewriet enneudnlmgA ürf sad i-KhataJr /20811290 nt.geneeg rtElne önkenn hisc mti edr nenue nLetriei edr aci,tsuggeTihrnen naardS cahPtars (l.eT 1,621099)5497 alE-i:M k@)dnuaeedte.i-lse-mrneiuaasdekderin ndu red nttmiaiaeriVtesnrwerbugl sde ä,errTgs avnjSe mespcHoh T.l(e 4221,0-2/15524 asmdk)esr,ersnedua@-irroeieekee-u. in bdiurennVg zs.eetn