1. Lokales
  2. Jülich

Corona-Neuinfektionen: Kreis Düren hat mit die höchsten Werte

Corona-Neuinfektionen : Kreis Düren hat mit die höchsten Werte

Die Inzidenzwerte im Kreis Düren sind innerhalb einer Woche dramatisch angestiegen. Bei den Corona-Neuinfektionen hat der Kreis landesweit die höchsten Werte.

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert ist im Vergleich zur Vorwoche wieder deutlich angestiegen. Betrug er am vergangenen Dienstag noch 547,6, lag er in dieser Woche am Dienstag bei 734,0. Im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion ist im Vergleich zur Vorwoche ein weiterer Bürger verstorben.

Nach Angaben des Kreises Düren liegt die Zahl jetzt bei 443. Die Zahl der neuen Covid-Fälle im Vergleich zum Vortag liegt aktuell bei 519. Die Sieben-Tage-Fallzahl ist von 1505 Infektionen in der Vorwoche auf 1946 angestiegen, insgesamt meldet der Kreis Düren seit Beginn der Pandemie 105.522 Infektionen.

In NRW liegt der Kreis Düren bei den Infektionszahlen inzwischen an erster Stelle. Bundesweit hat der Kreis Düren die dritthöchsten Infektionszahlen.

(red)