1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Kleinkunstduo Marie kreiert eine ureigene Form des Kabaretts

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Kleinkunstduo Marie kreiert eine ureigene Form des Kabaretts

Das Geld liegt auf der Fensterbank — Marie haben ihre eigene Form des Kabaretts gefunden. Entwaffnend komisch bis romantisch-melancholische, politisch-agitierend bis kalauernd biete das Duo versöhnliche junge Kleinkunst. Wenn sich das real-fiktive Liebespaar nicht gerade äußerst unterhaltsam verquatscht, singen und tanzt es selbstkomponierte Lieder, spielt auf der Lichtorgel und führt eine Smartphonie auf. Ein Knaller folgt auf den anderen. Aber ganz leise.

Kzur ovr med uaeglWregnttn iebnrgn eWbike eEssym und ondiielrF lerMül eni seuen Pmrormga fua die h.üBen Wrdhäne ide nstiiialoZvi inee eltdizdeemoinE uas emd netzlet ocLh efip,ft lsbtena eid Ziwe onv erd naeneFbksrt na enmie lafienn ru,weeFkre sad nur sua dücsennünZhr .testehb dnU im fKpo edr ceusZrahu enbngti es zu lhnt!ceeu

ahNc -MeetphtSat“rti„tnihgac ndu essasd“i„Paeitr eght rhi gtieansgzreii W-rot und DlnliSg-ue nnu ni eid tedirt Redn.u eWried sti das tirPave ,ithiclspo dnu djere uptsDi führt vom lnhöeHcz usfa töSeckhnc ndu .ukzcrü Bis es al.nktl Orde uhac .inthc

aDs oDu rdewu tim ieacehnlrzh nmernoeiterm irePesn eehtguzniseac z..(B tbcacirr,Sleehirhf ncMürnhe ak,usKt ttStterruga ,s)neBe edi nchrneMü AZ tnnne se e„ni sMsu rüf Ferendu der nsu“kKi,n.lte udn ied esnetrg aasuerPs eNue eesPsr ierl:tut Wbk„eei seEmys nud oidFienlr rüMell ndis elsal in eei.nm eiS ndsi eebdi cfnaeahtsits k,iMurse sie sidn oushiekcrm aönnmeKdoit ndu aokukintSsmitoer,i esi dnsi otSakbercphaarn nud uirVkeiseeildrt dun sei ülfvnleroh mznuames cnith uzlztet enei nazg ueevnrwolld Parodie fau sda eujng aik-PdeAmkeaarr von huet.e itrLoo mi 12. u.a“rhenthJrd eekbiW mesEys dun odnlFrii elMlür tsenergai im tfrubuhnlahoK üJlhic am 14. beemp,Ster 20 U.rh

tTsiekc im ueraorVfkv gibt se ni edr cdhnuugahnBl ehFri,cs söKanlßrte 9, J.hicül