1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Klamme Kommune Aldenhoven bittet Bürger ab 2011 zur Kasse

Aldenhoven : Klamme Kommune Aldenhoven bittet Bürger ab 2011 zur Kasse

Die Aldenhovener müssen ab 2011 mit höheren Gebühren rechnen. Für eine entsprechende „Anpassung der Gebührensatzung” hat sich der Gemeinderat grundsätzlich ausgesprochen. Die Vereine müssen Abstriche bei den gemeindlichen Zuschüssen machen, die freiwillige Leistungen darstellen.

sscBlseheno ednrwu edr stauHlha 1200 itm nemie siuMn nvo 7,1 olliMnien oEur dun licegzuh die ttieleirsgimtf glnaipnunnazF isb 0,123 die frü ien zhcaspninlseutskaushgtoreH S()KH rrcfoedirelh ts.i Agslrnelid tah sda awreeZnlkh nieek ,eCcahn vno der olfnaamtcKuhmisu tminegegh zu rnewe.d Ahdenvonle t,elbib da ein lhuasaHesgshculait tstirmglitfie hitcn zu nfesfcah tis, mi aahhsulNtto nud madit uenrt alr.etKu ieD eeemdGin ües,ms so gseta gtirBeüserrme Larhto Tret,le geBunewg„ iez”,gen mu inerh aerpinSwll gereegünb dne itunhfrhcAöbdesse zu diemheWnteonrrndeäsr. eid opentilolespio CDU uaf enrei nurEhhgö rde Gbew-ree dnu tureeudGrsn rethb,rae hlteen eis es ab, sdsa eib nde ieenrVe tpsreag wrd.i eDi hlbeseconsse uzRgendiuer ebäutfl ishc afu nhez tnrezPo ni 0121 nud ewlesji fünf etzornP in end eiednb henalo.Frjge