1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Kirmesbrücke zum Brückenkopf-Park bald wieder begehbar

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Kirmesbrücke zum Brückenkopf-Park bald wieder begehbar

Ein paar Sonnenstrahlen und Temperaturen über 15 Grad: Schon brummt es im Brückenkopf-Park. Da war das vergangene Wochenende ein gutes Beispiel, als über 4500 Besucher in der Freizeiteinrichtung gezählt wurden — das ist naturgemäß im noch jungen Jahr der bisherige Spitzenwert.

inE Wge ni dne P,akr den rvo lmela edi enhcMsne sua ilücJh resh ,tzsenchä dstna ncoh hnict urz fnggerüu:V erbü edi eermkrKbcisü nov red lcEbatahreßls ni den na.getatrdtS Dhco ads erdüft nru nhco iene graeF erd iteZ s.nie

Die oSeürabtnnpbenkc stemus kthlcinenba inerugnrtdas ,wernde wiel achu ehir fghgkTaietäir cnhit hmer egbneeg sieh.nc Dei nergbo nbeirAte sndi unn ndhewgteie ne.debet zteJt tghe es um eid initFee,enh die ncha ksAtnfuu ovn rteboR ls,egrHe etabufrteiliaTmse udn ecrBkeprxnteeü in edr ihJcreül w,aluetgVrn wstubgignineahrtäg nids.

iDe rdzcacSwkehe sal elzett icSchht its chon gzauanf,ture eßmdruea msus dsa renGäled tim torpzahxEi vnerhese enwerd. uzDa sdni taheradfu Tametrenuepr wtea im niltlewegisez heBcier ohferlrdc.rei sE tdfüer laos urn ochn ehWcon raun,de bsi ied eüBrck fenreibgege eendrw aknn ndu red arPk nadn eerdwi ovn lanle tSiene enho eemgwU gäulicnzhg sit.