1. Lokales
  2. Jülich

Kirchberg: Kirchberger entrüstet: Kupferklau an Kapelle

Kirchberg : Kirchberger entrüstet: Kupferklau an Kapelle

Die Entrüstung in Kirchberg ist groß. Über die Sachbeschädigungen, die noch unbekannte Täter am Marienkapellchen auf dem Dorfplatz angerichtet haben. „Denen sollten die Finger abfallen, in welcher Zeit leben wir eigentlich?“, entrüstet sich eine ältere Dame, die mit dem zweiten Vorsitzenden des Heimatvereins, Johann Ernst, den Schaden besichtigt.

si„eD ssmu in edr cNaht nov aDnesitg fau oitthwcM asritesp snie, nend ma itDesgna rüeb Tag war slael ocnh in u,Odngrn“ hteecbirt .srEnt nDen am stagienD dn,wreu os ide agenAuss aredrne bierrrechKg ,Brergü noch eneu enzKre nsi nIrnee erd lnkMealpeaier gletset.l An ienebd tieSne esd cDshea enurwd letrvmciuh tcsanh dei euefnrpnk incrDnaenh nnurseeeeshrtr,gi zmdue die reiv hkemEnücrtc sau uprfeK, dei edr lKpaeel reihn ndosereben Rzei eneelrh.vi „Aelsl ni ealml tseth rde eWrt esd eteehsonngl eaaMsitlr in iekemn Vnlsäthier zu ned ugädcnhBegsein. breA für ied äTert cahtm se aj ihihslclßec eid “sea,Ms mtein s.trEn

iW„r ewlnol ides os sllenhc wei hlgöimc reaieerrnp sen.sla Areb sua pueKrf rwid es nicht hmer m“at,cegh nboett nrsEt, emd von eeinm dbenutfereen dheraecDck birtsee vAaellrsctvoeiäthngr teebiunertrt dwonre d.ins bGueat urwed ide llpaKee 0025 elimstt oernposnS udn ducrh Mrdieliteg dse vnaeiie,Hmrtse dre eid rbeAenti in igrEngieee dü.frcuerthh