Inden/Altdorf: KG Echte Fröngde proklamiert sein Prinzenpaar

Inden/Altdorf : KG Echte Fröngde proklamiert sein Prinzenpaar

Die KG Echte Fröngde Lamersdorf hat die Proklamation ihres neuen Prinzenpaares gebührend in der Bürgerhalle Inden/Altdorf gefeiert. Unter dem Motto „Leinen los, volle Fahrt“ wollen Prinz Peter I. und Prinzessin Gabriela I. für reichlich Stimmung sorgen.

Die Moderation des Abends hatte Ehrenpräsident Reinhard Marx krankheitsbedingt für Vizepräsidentin Silke Bannat übernommen.

Nach der Begrüßung und dem Auftritt von Tanzmariechen Isabelle wurde es emotional mit der Verabschiedung von Kinderprinz Jonas, der sichtlich gerührt noch einmal sein Prinzenlied vortrug.

Danach wurde es ernst mit dem Einmarsch der neuen Tollitäten Peter I. und Gabriela I., die musikalisch vom Tambourcorps Schophoven begleitet wurden. Ehrenpräsident Marx berichtete einige Anekdoten über die neuen Majestäten und verlieh traditionell den Prinzenstab nebst Spiegel. Danach sang das Prinzenpaar mit dem Publikum ihr Lied „Leinen los, volle Fahrt“.

Im weiteren Verlauf des Abends gab es viele akrobatische Höchstleistungen zu bestaunen bei den Auftritten der Tanzflöhe, der Bergheimer Torwache, von den Mariechen Sarah Doderer, Jana Heiliger und Jana Mürkens, der Showtanzgruppe „Deja Vu“, der Frauen-Showtanzgruppe „No Limits“ und beim Auftritt der „Cool Men Group“.

Mitgesungen werden durfte bei Tommy Walter, den 6 Richtigen und den Rebellen. Für den richtigen karnevalistischen Humor sorgten de Frau Kühne, die beiden Redner Labbes & Drickes sowie Jürgen B. Hausmann, die mit ihren witzigen Anekdoten für zahlreiche Lacher sorgten.

Zum Finale des kurzweiligen Abends spielten die jungen Trompeter bekannte Melodien und nach dem Abmarsch des Elferrats freuten sich alle auf eine tolle Session 2018.

(bw)
Mehr von Aachener Zeitung