1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Kerze löst Küchenbrand aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Jülich : Kerze löst Küchenbrand aus

Nach ersten Erkenntnissen machte eine brennende Kerze am Donnerstagmittag den Einsatz der Feuerwehr Jülich erforderlich. Ersten Aussagen zufolge soll eine Kerze in einem Küchenraum auf der zweiten Etage eines Wohnhauses an der Ecke Düsseldorfer Straße/Bocksgasse umgekippt sein, worauf sich der Untergrund entzündete.

eDi lreäet owrinheBne rde Ruhcniikätleme erscehvtu awrz cnoh, ned adBnr bstsle uz lncehsö — abre rogfle.lso

Da erd uachR uz rsatk ,udrwe eiveßlr ies gilie ied eebendrnn .eüKhc ngeGe 1330. hUr recithree edr uoNrft ied eeuhFracew cJhü,il eid tmi edm zucöLsgh 1 Sdetaimttt dun red rhtleiereD kü.ceuastr nreUt eecshrwm tuhmstcAze ecatesnvrffh ihsc ide Wlhtereue uZgnag zu red tnure auQml endnetehs hK.ecü hellcSn enoktn der Bndar tim rinee lbiepKürtzse öcsahblegt dnreew.

hacN edr gronrsgusvrEet inrpeorasttert erd dsittnRtsngeeu ide eenirwBnho itm nriee fvauhrgteiunRgasgc nsi aunrKsahken lciü.Jh Im stEznia awenr ebnen hrewFereu ndu seeuRstngdittn auhc ein zottrNa ndu ide oliPiez iüclJh.