1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Keller unter Wasser: Schon wieder ein „Krater“ in Schleiden

Kostenpflichtiger Inhalt: Aldenhoven : Keller unter Wasser: Schon wieder ein „Krater“ in Schleiden

Bei Arbeiten an einem Hausanschluss in der Schleidener Schützenstraße wurde am Donnerstag die in Tonrohren liegende Schmutzwasserleitung der Ortskanalisation beschädigt, ohne dass dies während der Bauarbeiten festgestellt wurde. Erst am frühen Abend meldeten Anlieger der Schützenstraße Wassereinbrüche in ihren Kellerräumen.

rdeeÜsbi httae red tesrak eengR dei tSßera fua irene nrßreeög cälFhe nlürtetup,s wsa zu ägoilrßhefcgn ücbrebnhA dre reeeckeTd rüehft. Wei emib tniusrEz neies sLlftcueltzohutssn rvo onteMna tat ichs ine eKtrra afu.

wFerreuhe udn sumnnrtdOag red meedGein lneAhovden netersrp sda cüeTktsil dre tatczhrüßeSesn rüf dne ehekr.rV iBs mzu frnheü Fimaornrgteeg rawne nmpePu mi tni.Easz iDe ueigieBnsgt dse chsi rebü eid vloel bertrtSnaeieß hnizenede Ehenricusb und eds Gbarsne in sad hruabckünrtdNagcs ndreew wtea 50 bteumKkire arFamlüeltli öegtbint, os sda fenmneeeutua.Tnrhbi auLt mFrai tseoll die Satßer am dabngiFteaer direwe neebgeigfer wr.eedn