1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Jugendlicher stürzt mit Fahrrad: Unfallverursacher flüchtet

Jülich : Jugendlicher stürzt mit Fahrrad: Unfallverursacher flüchtet

In der Nacht zum Samstag ist es im Jülicher Stadtteil Koslar zu einem Unfall gekommen. Ein 17-jähriger Fahrradfahrer war mit einem fahrenden Auto in Berührung gekommen. Der Jugendliche stürzte und verletzte sich. Der bislang unbekannte Fahrer des Wagens flüchtete.

eengG 30.0 hUr rwa dre hä-i1r7eJg uas cüiJhl itm inseem aaFdrrh uaf dme aegwdR dre rtraKßebiessnha in cnuiRtgh hressaRaßautt eer.swgtnu

twaE 002 reeMt ovr rde iEgünunndm saseripte inh ine garues oAut dun üebetrhr ned eujnng arrhrhrfFadea o,s sdsa re geneg eine ankrabWe rhuf dnu rts.etüz nhOe end zletrenvte uheilJndecng uz b,enthcae tzseet rde uhArrateof eenis tFarh ot.fr

tiM iemne teewsRuggantn reuwd der e-ägirh1J7 ni ien snrhunKkaae ragt.cebh eegGn nde legnüthcfeet hAtreouarf reewnd nnu ide nEmrtnitegul e.eniligteet