1. Lokales
  2. Jülich

Aldenhoven: Jugendliche stürzen mit ihrem Moped

Aldenhoven : Jugendliche stürzen mit ihrem Moped

Zwei Jugendliche sind am Dienstag mit einem Moped gestürzt. Einer wurde leicht verletzt.

Gegen 19.45 Uhr befuhr ein 16 Jahre alter Aldenhovener mit seinem Kleinkraftrad die Aachener Landstraße (L136) aus Fahrtrichtung Große Rurstraße in Richtung Aldenhoven. Als Sozius beförderte er auf dem Krad seinen 18 Jahre alten Bruder.

Aus bisher ungeklärten Gründen fuhr der 16-Jährige wenige Meter hinter der Einmündung Aachener Landstraße/Kirchberger Straße nach rechts gegen die Bordsteinkante. Daraufhin kippte das Moped um. Der 18-jährige Mitfahrer verletzte sich leicht am Knie. Er wurde im Krankenhaus ambulant behandelt.

Am Kleinkraftrad entstand nur geringer Sachschaden.