1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Jülicher Kinder-Regenten sind tierlieb und sportlich

Jülich : Jülicher Kinder-Regenten sind tierlieb und sportlich

Auch wenn es keine jecke Zahl war, wurde die Proklamation des Jülicher Kinderdreigestirns zu Recht als Jubiläumsfeier ausgerufen. Seit 1958 stellt der „Festausschuss Jülicher Kengerzoch” in ununterbrochener Folge sicher, dass ein Kinderdreigestirn in der fünften Jahreszeit die närrische Herrschaft über die Herzogstadt ausübt. Das bedeutet: Goldjubiläum.

dnePass dzau mkoenm dei Nsnecanhuleacaihtrvswk sau edn einRhe dre iHohn„ersscit csltfGeleash Lsuazar sSa”runomth edi itm 28 mal efl Jehran ads itew eübr nde iesrK asuhni tätlese tchee kceej ubäiluJm g.Boeebhevrt se ruz lmnaoiPtkaor ak,m denabkte cish erd suFhaetcussss imt lmnBeu frü die menDa dnu nrukednU rüf ied Hernre bie fnfü seieedhdcnn stdnostadVreigeilmrn üfr rdeen engtnüeuzinnige Eizsan.t inHe nilngeNeg eeltlst itm emd edzniagrhgeöu falaK edi ueenn tneTlioltä vro dnu teetzs ies ni eerin lekencor eenZiorme in hire treÄm .ien Mit irnPz iTbsoa b(,e)eiR znPiisnrse ahnnJoa eR(eib) dnu ureaB Diiocmn pchSope sniepäeettrnr shci rdie nugej esreiavtKnlan lrucnatsehi hresic fau erd Bhnüe. eIrh enigrtegBseu sfür srnärihce eirTben nbaeh ise rsiceh von iehnr loznest rlEetn weHdig udn Htulem eReib und eleabriGl dun lRdfuo eSpcoph bt.rgee Mit edm omv geejlnieiw steienrgrDi hillcärjlah ttlnreelon numkumtnecaokBghstdanne entvnrdkeeü die Rngtenee erhi Hbbiso;e isoabT und ahnaoJn ebeinl ihre nMeeierhshce,nwc cmnoiiD saebstf hcsi mti n.slkösteWichrradse ellA rdie nisd hteec oprS.fntas ieD nnJgesu tenresrineies ihcs uaredmeß ürf slolpnkSne,eio Jnahaon ätlh es enggnieh ehre itm emd s.eneL enrtU dem otoMt sHhirt„scio udn ekJ”c iwrd dsa hypashcsitem und rechifs ritnDiesrge uzm tHeönuhkp eds rsgeKneczoh drhuc dei neStrßa hlsicJü izehne.