1. Lokales
  2. Jülich

Jülich: Jülich lädt zum 9. Wein-Sommer

Jülich : Jülich lädt zum 9. Wein-Sommer

Wieder einmal veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau aus Rheinland-Pfalz ein genussvolles Weinfest in der Herzogstadt. Zum 9. Mal heißt es ab Donnerstagabend (18 Uhr): „Die Winzer sind da.”

Unter dem Motto „Wein tanzt im Glas” präsentieren sich zwölf Winzer aus Rheinland-Pfalz auf dem Schlossplatz. Vier Tage lang sind Weinliebhaber zum Probieren und Informieren eingeladen.

So verwandelt sich der Veranstaltungsort bis Sonntag in eine kleinen Weinoase, der ideale Treffpunkt für Genießer. „Wir bieten ein genussvolles Weinfest mit dem Besten aus den rheinland-pfälzischen Weinbergen”, verspricht Andrea Gaugler vom Organisationsteam.

Die zwölf Weinerzeuger kredenzen ihre Weine, Sekte und Spezialitäten aus vier Anbaugebieten. Alle Genießer, die wissen wollen, wie großartig sich die Weine entwickelt haben, erhalten auf dem Jülicher „Wein-Sommer” eine Vielfalt an Genuss aus den Anbaugebieten Rheinhessen, Pfalz, Nahe und Mosel. Über 400 verschiedene Weine, Winzersekte und Raritäten älterer Jahrgänge können verkostet werden.

Die offizielle Eröffnung wird am Donnerstag um 18 Uhr mit der Weinprinzessin Susanne Klohr und Jülichs stellvertretendem Bürgermeister Martin Marquardt erfolgen. Schon ab 17 Uhr gibt es Livemusik von „High Energy”.

Der Freitag steht ganz im Zeichen von Weincocktails. Von 16 bis 18 Uhr kredenzen die Winzer einmal ganz andere „Mixgetränke”. Ab 18 Uhr präsentiert die „Peppermint Gang” einen Querschnitt aus fünf Jahrzehnten Musikgeschichte.

Mit der Eröffnung am Samstag (16 Uhr) kommen Liebhaber von Rot-und Roséweinen auf ihre Kosten. „Spätburgunder - mit dem majestätischen Roten auf Du und Du” heißt es bei der Themenverkostung. Natürlich gibt es dazu Livemusik, wie auch am Sonntag, wenn das Weinfest bereits ab 13 Uhr öffnet. „Riesling - der König der Weißweine lädt zur Reise”, lautet das Motto, wobei natürlich die vier von den sechs Anbaugebieten in Rheinland Pfalz, die in Jülich vertreten sind, sich von ihrer besten Seite zeigen.

Und wie es mittlerweile Tausenden von Besuchern bisher beim Jülicher Wein-Event gewöhnt sind, gibt es ein weinspezifisches Angebot an Speisen.