Keine Parkraumbewirtschaftung: Parken in Inden bleibt kostenfrei

Kostenpflichtiger Inhalt: Keine Parkraumbewirtschaftung : Parken in Inden bleibt kostenfrei

„Wichtig ist, das entsprechende Signal zu setzen“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Olaf Schumacher zur einstimmigen Empfehlung am Ende der Diskussionen in zwei Sitzungen des Indener Ausschusses für Gemeindeplanung und -entwicklung, das Ausschussvorsitzender Elmar Gasper (fraktionslos) wie folgt zusammenfasste: „Hier kann man weiterhin kostenfrei parken.“