1. Lokales
  2. Jülich
  3. Inden

Prozess: Langefeld bleibt Attest für sein Fehlen vor Gericht schuldig

Prozess : Langefeld bleibt Attest für sein Fehlen vor Gericht schuldig

Der ehemalige Indener Bürgermeister Jörn Langefeld hat bisher kein ausreichendes Attest vorgelegt für sein Fehlen bei einer Gerichtsverhandlung am Jülicher Amtsgericht am 11. November.

saD Astett hetta rciRinhet Noelic Hua o,rgendafetr wile andlLgefe csih izitgrrukfs rvo der ldnraueVnhg mdkeealgeknrt at.eht ngidslerAl güeegtn emd tieGrhc dei ufAnustk cn,tih dsas edr gchuslbeteid dfnLgeael fibthgusaänrei .raw Luat aHu ssemü ied unigadrfhetniählnVgkseu vom leebaddehnnn Atzr tgiäbetst nw.eerd Das wra ctinh rde lF,al edwesegn tweetre sda rGechti lLgsfnaeed Fnrenbelebi als nueunlgtcs.htid nieE areaNfghc rde onRakeidt am Dtasorgnen hat gneeb,re ssda dme Gicther innee aoMtn ästpre niek nseeitgege tsAtte viltrgoe.

lageendLf l,sebst erd reiwde asl tAnlaw iettrabe, taeth ied Ghsvertaelghdicnurn gtanbret,se um chis eengg eneni breftlefSha uz ernweh. gWene eds rVfor,swu eeni fSaatrtt zu ateLns eines dreAnen uäohgvtretsc zu ehan,b lslo er ieen lferadtseG onv 01080. oEur lnz.aeh Eni eneru stmealiheunVdnrgrn tis rfü ned Mzär aestetg.nz